Die Weltmetropole Las Vegas verfügt im Allgemeinen über ein riesiges Hotelangebot. In der Regel sind Hotelzimmer in nahezu jeder Preisklasse von billig bis hochpreisig erhältlich. Und selbst in den populären klassischen Hotels, die sich nahe des Las-Vegas-Strips befinden, sind viele bezahlbare Unterkünfte buchbar. Speziell das Cosmopolitan, eines der gehobeneren Hotels im Herzen des Strips, zählt zu den Geheimtipps unter den Hotels, das seinen Gästen dennoch ein verblüffend gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

The Cosmopolitan of Las Vegas

Dieses Casino-Hotel liegt am 3708 Las Vegas Blvd S direkt gegenüber des Planet Hollywood Resort and Casino. Rein äußerlich mag das Hotel-Casino relativ konventionell und diskret aussehen. Dabei scheut es keinen Vergleich zu den meisten übrigen Luxushotels der Stadt. Zu den pragmatischen Vorzügen, die es vor allem seiner Location zu verdanken hat, zählen die gute Erreichbarkeit und die Nähe zum Zentrum sowie zu einer Vielzahl an zusätzlichen Ausgehmöglichkeiten.

Die Hotelanlage besteht im Wesentlichen aus zwei Türmen mit 61 Stockwerken, in denen die 2.995 Hotelzimmer und Suiten untergebracht sind. Im Sockelbereich befinden sich ein Casino mit 9.300 Quadratmetern Grundfläche sowie diverse Bars, Restaurants und weitere Verkaufseinrichtungen auf 28.000 Quadratmetern. Auch der Spa- und Fitnessbereich, eine Reihe von Pools, mehrere Konferenzräume sowie ein riesiges Theater gehören zum Cosmopolitan. Der größere Boulevard-Pool ist die bei den Besuchern des Cosmopolitan die beliebteste Badezone im Außenbereich. Sie ist wie das Sonnendeck eines Luxusliners ausgestattet und verfügt unter anderem über eine eigene Bar sowie einen direkten Zugang zu einem der Restaurants mit Relaxlounge und Pooltischen.

Das relativ junge Hotel wurde erst im Jahr 2010 eröffnet und besticht durch seine moderne Eleganz. Zu den dreißig Restaurants des Untergeschosses gehören beispielsweise das Blue Ribbon Sushi Bar & Grill, das China Poblano, das Comme Ça, das Holsteins, Wicked Spoon und Jaleo, um nur einige zu nennen. Und in jedem von ihnen werden die köstlichsten und meist exotischen Speisenkreationen zubereitet. Neben neuartigen kreativen Gerichten der amerikanischen, chinesischen, mexikanischen oder spanischen Küche werden viele weitere multi-kulturelle Leckereien, aber auch gängige Speisen angeboten.

Das Cosmopolitan of Las Vegas ist der ideale Ort für den kleinen Wochenendtrip, eine romantische Zeit mit dem Partner oder den einwöchigen Urlaub mit der Familie. Es zählt ohne Übertreibung zu den attraktivsten und schönsten Lokalitäten in Las Vegas. Schon die Eingangshalle des Cosmopolitan mutet wie eine Art riesiger moderner Kunsttempel an. Auf gestalterische Klischees und überschwänglichen Historismus längst vergangener Zeiten wurde bewusst verzichtet. Vielmehr setzt das gelungene und vielfältige Ambiente im High-End-Design des luxuriösen Casino-Hotels einen zeitgemäßen Ton.

Vielleicht gefällt dir auch das:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.